Bildband

Planet Wüste Jubiläumsausgabe

exklusive Ausgabe mit DVD
Bildband Planet Wüste Jubiläumsausgabe

Die Erde ist ein Wüstenplanet. Nahezu die Hälfte der Landoberfläche wird von heißen und kalten Wüsten eingenommen. Einzigartige Landschaften und verblüffende Anpassungsleistungen von Pflanzen, Tieren und Menschen machen die große Faszination dieser Extremzonen aus. Fünf Jahre war Michael Martin weltweit unterwegs, um die Landschaften und Lebensräume der Wüsten und Polarregionen unserer Erde zu erkunden. Auf 40 Reisen und Expeditionen durchquerte er für dieses Projekt Eis- und Trockenwüsten – mit dem Motorrad, mit Hundeschlitten, auf Kamelen, mit dem Helikopter oder auf Skiern. Er erlebte Hitze und Trockenheit, klirrende Kälte und monatelange Dunkelheit. Dieses bildgewaltige Buch wirft einen topaktuellen globalen Blick auf das Phänomen Wüste und widmet sich einem umfassenden Vergleich heißer und kalter Wüsten – einzigartig und fantastisch!

Ausgezeichnet: Planet Wüste wurde von der Zeitschrift bild der wissenschaft zum schönsten Wissensbuch 2016 gewählt!

Diese Ausgabe beinhaltet die DVD mit 150 Minuten Filmmaterial aus der Serie »Planet Wüste«. Weltweit gefilmt und kommentiert von Michael Martin.


Fotografie und Text: Michael Martin
Gebunden mit Schutzumschlag
448 Seiten mit 400 farbigen Abbildungen und Karten
DVD mit 150 min Laufzeit
ISBN 978-3-95728-151-7


Preis:  EUR 49,95

Bildband

Planet Wüste

Bildband Planet Wüste

Die Erde ist ein Wüstenplanet. Nahezu die Hälfte der Landoberfläche wird von heißen und kalten Wüsten eingenommen. Ihre grandiosen Landschaften und die extremen Klimaverhältnisse wie Hitze und Trockenheit, Kälte und Dunkelheit machen die Faszination dieser Extremzonen aus. Über fünf Jahre war der Fotograf und Autor Michael Martin mit verschiedenen Teams weltweit unterwegs, um die Landschaften und Lebensräume der Wüsten und Polarregionen unserer Erde zu erkunden. Auf 40 abenteuerlichen Expeditionen durchquerte er Eiswüsten wie die Nordpolargebiete, Grönland oder die Antarktis und bereiste Trockenwüsten, wie die Sahara, Gobi, Namib oder Atacama – mal mit dem Motorrad oder auf Kamelen, mit dem Hundeschlitten, im Helikopter oder sogar auf Skiern. In Planet Wüste nimmt er den Betrachter nun mit auf eine Bilderreise vom Nordpol bis zum Südpol und umrundet dabei viermal die Welt. Auf einmalige Weise stellt er so die vier extremen Klimazonen vor, die sich in unregelmäßigen Gürteln um die Erde ziehen. Atemberaubende Aufnahmen der außergewöhnlichen Naturlandschaften faszinieren ebenso wie einfühlsame Fotografien der Menschen, die sich an die schwierigen Lebensbedingungen dieser Umgebungen angepasst haben.

Einzigartig ist die umfassende Gegenüberstellung der heißen und kalten Wüsten in Wort und Bild. So ist das Buch nicht nur ein Bildband, sondern auch eine wissenschaftlich fundierte Dokumentation, die in gut verständlichen Texten des Autors sowie namhafter Wissenschaftler die Trockenwüsten mit den Kälte- und Eiswüsten unserer Erde vergleicht. Es folgt dabei immer einem globalen Ansatz, spannt den großen Bogen über die verschiedenen Erdzeitalter hinweg und folgt dem Phänomen Wüste durch das ganze Sonnensystem.


Fotografie und Text: Michael Martin
Gebunden mit Schutzumschlag
448 Seiten mit 400 farbigen Abbildungen und Karten
ISBN 978-3-86873-709-7


Preis:  EUR 49,95

Illustrated Book

Extreme Earth

Extreme Earth

Michael Martin’s Extreme Earth represents an extraordinary achievement in exploration and photography. One of the world’s leading documentary photographers, Martin has devoted many years to this vast project, which surveys the four climate zones where extremes of temperature and drought prevail: the Arctic, the deserts of the northern hemisphere, the deserts of the southern hemisphere and the Antarctic. Over thirty-five journeys, he has ridden his motorbike across the Sahara, the Namib and the Atacama deserts, traversed the ice of Greenland and Spitsbergen by dog sledge, flown by helicopter to the South Pole and the pristine expanses of Antarctica and reached the North Pole on skis. Martin immerses readers in the grandeur of these landscapes and the culture of the peoples who inhabit them. His high standards of exploration and reporting are reflected not only in his photography, but also in the book’s scientifically exact maps and its texts, written by experts in a wide variety of fields. With Martin’s photography and insightful corresponding text, Extreme Earth is a stunning, comprehensive resource for the vast deserts of the earth.


Photography and text: Michael Martin
Hardcover · 448 pages
ISBN 978-1419717918


Price:  EUR 80,00

Beau livre

Territoire Déserts

Territoire Déserts

Rassemblant à la fois photographies spectaculaires du grand photographe allemand Michael Martin prises lors de reportages réalisés spécialement pour le livre avec une équipe de tournage, et textes de grands scientifiques, ce grand livre sur les déserts du monde est un portrait actuel de notre planète, à travers ses zones désertiques. Pour la première fois, un beau livre présente à la fois les déserts chauds et froids de la Terre. Son objectif? Parcourir les quatre zones désertiques du globe afin d’en dresser, certes, l’inventaire, mais dans une dimension comparative. Du Sahara au Groenland, de l’Antarctique au Namib, ce ne sont pas moins de 24 régions réunies au sein d’un seul ouvrage qui sont offertes au lecteur, pour montrer les points communs des climats et des peuples de ces zones extrêmes, fondement de l’équilibre climatique de notre planète.


Photographie et le texte: Michael Martin
448 pages
ISBN 978-2732467894


Prix:  EUR 80,00