Fernsehen

»Planet Wüste« an den Feiertagen im Fernsehen

15. Dezember 2016

Logo ARD-alpha

Der Qualitätssender ARD-alpha sendet alle Folgen von »Planet Wüste« zwischen dem 1. Weihnachtsfeiertag und Heilige Drei Könige (6.1.2017). Ich freue mich sehr, dass ARD-alpha meiner Serie so breiten Raum einräumt.


25.12.2016 – 7.1.2017 ab 18.30 Uhr, jeweils drei Folgen

Sonntag, 25. Dezember 2016
18.30 Uhr   Durch die europäische Arktis: Finnmark / Spitzbergen (1)
19.00 UhrVulkaninsel am Polarkreis: Island (2)
19.30 UhrDurch die russische Arktis: Franz-Josef-Land / Tschukotka (3)
 
Montag, 26. Dezember 2016
18.30 UhrDie amerikanische Arktis: Alaska / Northwest Territories (4)
19.00 UhrAbenteuer Grönland (5)
19.30 UhrDie Ostküste Grönlands und der Nordpol (6)
 
Samstag, 31. Dezember 2016
18.30 UhrDurch Sand und Fels des Orients: Rub-al-Khali / Pamir (7)
19.00 UhrDurch die Wüsten Indiens: Thar / Ladakh und Spiti (8)
19.30 UhrMit dem Motorrad durch die Gobi (9)
 
Sonntag, 1. Januar 2017
18.30 UhrAbenteuer Sahara (10)
19.00 UhrWüstenabenteuer im südlichen Afrika: Namib / Kalahari (11)
19.30 UhrWüstenabenteuer in Australien: Simpson / Lake Eyre (12)
 
Freitag, 6. Januar 2017
18.30 UhrVon Peru nach Patagonien: Atacama / Altiplano (13)
19.00 UhrAuf Skiern durch Antarktika: Queen Maud Land (14)
19.30 UhrMit dem Expeditionsschiff ins Rossmeer: Viktorialand (15)
 
Samstag, 7. Januar 2017
18.30 UhrVom Südpol nach Spitzbergen (16)


27.12.2016 – 5.1.2017 ab 12.00 Uhr, jeweils zwei Folgen

Dienstag, 27. Dezember 2016
12.00 Uhr   Durch die europäische Arktis: Finnmark / Spitzbergen (1)
12.25 UhrVulkaninsel am Polarkreis: Island (2)
 
Mittwoch, 28. Dezember 2016
12.00 UhrDurch die russische Arktis: Franz-Josef-Land / Tschukotka (3)
12.25 UhrDie amerikanische Arktis: Alaska / Northwest Territories (4)
 
Donnerstag, 29. Dezember 2016
12.00 UhrAbenteuer Grönland (5)
12.30 UhrDie Ostküste Grönlands und der Nordpol (6)
 
Freitag, 30. Dezember 2016
12.00 UhrDurch Sand und Fels des Orients: Rub-al-Khali / Pamir (7)
12.30 UhrDurch die Wüsten Indiens: Thar / Ladakh und Spiti (8)
 
Montag, 2. Januar 2017
12.00 UhrMit dem Motorrad durch die Gobi (9)
12.30 UhrAbenteuer Sahara (10)
 
Dienstag, 3. Januar 2017
12.00 UhrWüstenabenteuer im südlichen Afrika: Namib / Kalahari (11)
12.30 UhrWüstenabenteuer in Australien: Simpson / Lake Eyre (12)
 
Mittwoch, 4. Januar 2017
12.00 UhrVon Peru nach Patagonien: Atacama / Altiplano (13)
12.30 UhrAuf Skiern durch Antarktika: Queen Maud Land (14)
 
Donnerstag, 5. Januar 2017
12.00 UhrMit dem Expeditionsschiff ins Rossmeer: Viktorialand (15)
12.30 UhrVom Südpol nach Spitzbergen (16)


ARD-alpha

Vortragsreihe

Abenteuer Erde

30. November 2016

Plakat Abenteuer Erde

Michael Martin präsentiert die Vortragsreihe »Abenteuer Erde« mit einem neuen und stark erweiterten Programm in München. Der wichtigste Veranstaltungstag ist seit jeher der erste Termin im neuen Jahr, diesmal der 8. Januar 2017. An diesem Sonntag werden gleich 8 Vorträge in der Muffathalle und im unmittelbar benachbarten Ampere gezeigt.

Weitere Veranstaltungstage werden Sonntag, der 5.2.2017 und Sonntag, der 5.3.2017 sein. Das Programm im Einzelnen finden Sie auf der Website abenteuererde.com, wo Sie die Karten auch gleich online kaufen können. Sie können sich die Karten zu Hause bequem ausdrucken oder sich zusenden lassen.

Wir freuen uns, die Eintrittspreise mit 16 Euro bzw. 12 Euro für die Gastvorträge stabil halten zu können. Einzig der Vortrag »Planet Wüste« kosten 22 Euro im Onlineverkauf auf der Website.

www.abenteuererde.com

Fernsehen

Neue Serie mit Michael Martin auf Servus TV

26. September 2016

Logo Servus TV

Der Fernsehsender SERVUS TV strahlt ab Freitag, den 30.9. die neue Serie »Michael Martin – Wüstenplanet Erde« aus. Sie wurde von dem Regisseur Viktor Stauder und dem Cutter Yair Magall aufwendig für SERVUS TV in vier Teilen produziert. Die Ausstrahlung erfolgt zur besten Sendezeit vom 30.9. an, jeweils Freitag um 21.15 Uhr. Die Sendetermine im einzelnen:

Michael Martin – Wüstenplanet Erde

Arktis – Freitag 30.09.2016, 21:15 Uhr

Wüsten der Nordhalbkugel – Freitag 07.10.2016, 21:15 Uhr

Wüsten der Südhalbkugel – Freitag 14.10.2016, 21:15 Uhr

Antarktis – Freitag 21.10.2016, 21:15 Uhr

Ausstellung

Planet Wüste auf der Photokina

2. September 2016

Logo Photokina 2016

Die weltweit größte Fotomesse Photokina und das Umweltfotofestival Zingst zeigen Michael Martins Wüstenbilder als Outdoor-Ausstellung vom 20.9. bis 25.9. in Köln. Die Ausstellung besteht aus 28 Motiven, die im spektakulären Format 3 m x 3 m präsentiert werden. Die Ausstellung steht im Bereich des Südeingangs, den die meisten der rund 200 000 erwarteten Besuche passieren werden.

www.photokina.de

Ausstellung

Fotoausstellung am Bodensee

6. Mai 2016

Fotoausstellung am Bodensee
Foto: Peter Brast

Michael Martin präsentiert 75 großformatige Bilder in der Städtischen Galerie in Überlingen. Der ehemalige Ballsaal eines mittelalterlichen Patrizierhauses direkt an der Überlinger Seepromenade bietet einen wunderschönen Rahmen für Wüste und Eis. Die Ausstellung wurde am 29.4. feierlich eröffnet und ist bis zum 11. September zu sehen. Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 14.00 Uhr bis 17 Uhr sowie Samstag, Sonntag und Feiertag 11 Uhr bis 17 Uhr. Eintritt 5,50 Euro. Am 30.11. um 19.30 Uhr findet im Kursaal in Überlingen die Multivision »Planet Wüste« von Michael Martin statt.

Städtische Galerie Überlingen

Museum Mensch und NaturMuseum Mensch und Natur

Ausstellung

Museum »Mensch und Natur«

16. Dezember 2015


Wegen großen Erfolgs verlängert bis 11. September 2016!

Das weit über Bayerns Grenzen hinaus bekannte Museum »Mensch und Natur« und ich können Ihnen die aufwändig gestaltete Ausstellung »Planet Wüste« präsentieren. Wir zeigen meine besten Bilder im Großformat in Kombination mit naturwissenschaftlich hochinteressanten Ausstellungsstücken aus den Archiven der Bayerischen Staatssammlungen sowie weiterer Leihgeber. Die Bandbreite reicht vom König der Arktis, dem Polarbären bis zu einem kiloschweren Meteoriten aus der Antarktis. Auch die Trockenwüsten sind mit selten gezeigten Exponaten vertreten. Auf Bildschirmen laufen interessante Filme, darunter mein Film »Planet Wüste« in voller Länge.

Nach vierzig Ausstellungen in der ganzen Welt ist das sicher meine bislang schönste und hochwertigste Ausstellung. Kommen Sie ins Museum Mensch und Natur im Nymphenburger Schloss in München!

Museum »Mensch und Natur«

Wettbewerb

Nominierung zum Preis »Wissensbuch des Jahres«

8. August 2016

Wissensbuch des Jahres

Der 448 Seiten mächtige Bild- und Textband »Planet Wüste« von Michael Martin wurde von einer zehnköpfigen Jury für den renommierten Preis »Wissensbuch des Jahres« in der Kategorie »Ästhetik« nominiert. Nun haben die Leser das Wort. Sie können unter folgendem Link abstimmen:

www.wissenschaft.de

Den renommierten Wettbewerb gibt es seit 24 Jahren. Michael Martin freut sich über die Nominierung und möchte Sie um Ihre Stimme bitten.

Ausstellung

Spektakuläre Ausstellung am Strand

23. Mai 2016

Fotoausstellung Zingst

Michael Martin freut sich, Ihnen diesen Sommer gleich drei Ausstellungen bieten zu können. Neben München und Überlingen am Bodensee sind Michael Martins Bilder bis 28. August in spektakuläre Größe am Ostseestrand von Zingst zu sehen. Präsentiert wird die Ausstellung als eines der Highlights des Umweltfotofestivals »Horizonte Zingst«. Die 28 Bilder im Großformat 4 m x 4 m stehen am Strand und verbinden damit auf faszinierende Art und Weise Wüste, Eis und Meer. Ausführliche Texte und Karten machen die Ausstellung zu einem visuellen, aber auch geographischen Erlebnis.

Erlebniswelt Fotografie Zingst

Markus LanzMarkus Lanz
Fotos: Gunnar Nicolaus

Einladung

Michael Martin bei »Markus Lanz«

16. März 2016

Am Dienstag, den 29.3. um 23.35 Uhr bin ich Studiogast bei der Talkshow »Markus Lanz«. Ich freue mich auf diese Talkshow, die seit 2008 in den späten Abendstunden sehr erfolgreich ausgestrahlt wird und bin gespannt auf die Fragen von Markus Lanz, der eine enge persönliche Beziehung zur Arktis hat.

Michael Martin war am 29.3. Gast der renommierten Talkshow »Markus Lanz«. Wer die Sendung nicht sehen konnte, findet die komplette Sendung als Podcast unter:

Michael Martin bei »Markus Lanz«

Tournee »Planet Wüste«Tournee »Planet Wüste«
Fotos: Tobias Friedrich

Tournee

Ausverkaufte Säle

1. Februar 2016


Die Tournee »Planet Wüste« übertrifft weiterhin all unsere Erwartungen. Wir freuen uns über begeisterte Zuschauer und ausverkaufte Säle. Zuletzt gelang es uns sogar, Hallen mit Kapazitäten zwischen 1500 und 2000 Zuschauern bis auf den letzten Platz zu füllen: Die Liederhalle in Stuttgart, die Big Box in Kempten, die Große Laeiszhalle in Hamburg und zuletzt das Konzerthaus in Freiburg. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten und vor allem bei meinen Zuschauern und freue mich auf weitere Großveranstaltungen in Hannover, Köln, und Heidelberg. Aber auch kleinere Säle mit 500 Sitzplätzen haben ihren Reiz. Die Zuschauer können sicher sein, dass wir auch dort die größtmögliche Leinwand aufbauen und den besten Beamer der Welt einsetzen.

Tourneeplan & Tickets